Bauklempnerei | Dachentwässerung

Wirtschaftliche Überlegungen und die individuelle Ästhetik der Bewohner sollten in der modernen Architektur eine funktionierende Einheit bilden. So kann die notwendige Dachentwässerung als rein funktionaler Gebäudebestandteil konzipiert sein oder aber profilgebend zur Ausstrahlung des Hauses beitragen.  

Hierfür bieten unterschiedliche Baustoffe einen nahezu unbegrenzten Gestaltungsspielraum. Dank einer Palette aus mehreren hundert vorgefertigten Teilen lässt sich die Dachentwässerung als vorgehängte Rinne, innenliegende oder Auf-Dach-Rinne, als halbrundes oder eckiges System verlegen. Die wartungsfreien Werkstoffe lassen sich hervorragend mit allen anderen Baustoffen kombinieren und können zu einer edlen Optik beitragen. 

Weiterhin umfasst der Bereich der Bauklempnerei auch diverse Kantprofile, Mauerabdeckungen oder auch Eindeckungen in Stehfalztechnik, die bevorzugt aus Zink, Kupfer oder Farbaluminium gefertigt werden. Um farbliche Akzente setzen zu können werden zunehmend vorbewitterte Zinkprodukte gefertigt, die in den Tönen grau, grün, braun oder blau angeboten werden.

Dachentwässerungssysteme und Dach-, bzw. Fassadeneindeckungen aus Titanzink, Kupfer, Edelstahl oder Aluminium können zudem auch hinsichtlich Wirtschaftlichkeit voll überzeugen. Das Material lässt sich schnell und sauber vor Ort installieren, benötigt keinerlei Wartung und besticht überdies durch seine enorme Lebensdauer.

Qualität seit über 100 Jahren

– Schieferbedachungen
– Ziegel- u. Dachsteineindeckungen
– Fassaden
– Flachdachabdichtungen
– Bauklempnerei
– Wärmedämmsysteme
– Wohndachfenster